Bürgermeisterwahl 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nun stehen die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Villmar im nächsten Jahr fest.

Wie Sie vielleicht schon aus der örtlichen Presse wissen, werde auch ich mich dieser Wahl als Nachfolger von Hermann Hepp stellen. Mit einer breiten Mehrheit hat mir die CDU Villmar im Rahmen einer Mitgliederversammlung ihr Vertrauen ausgesprochen und wird mich unterstützen.

Zu Ihrer Information möchte ich mich auf diesem Weg bei Ihnen gerne kurz vorstellen:

Ich bin 43 Jahre alt und wohne mit meiner Frau Ulrike und meinen beiden Söhnen Jonathan und Julius (13 und 11) in Villmar. Die ganze Familie ist hier fest im Gemeinde- und Vereinsleben verankert.

Ich selbst bin ausgebildeter Bankfachwirt und Zertifizierter Finanz- und Erbplaner (CFP),  arbeite seit 20 Jahren in diesem Bereich in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen; u.a als Prokurist einer deutschen Großbanktochter sowie als Abteilungsdirektor einer Schweizer Bank. Seit sieben Jahren bin ich selbständig als Partner für Sparkassen tätig.

Die Politik, insbesondere die Kommunalpolitik, interessiert mich bereits seit meiner Jugend. Hier war ich bereits in der Jungen Union aktiv; seit 2006 gehöre ich der Gemeindevertretung in Villmar an. In der aktuellen Amtsperiode wurde ich zum Vorsitzenden  des Haupt- und Finanzausschusses sowie zum stellvertretenden Vorsitzenden der Gemeindevertretung  gewählt. Seit einigen Jahren bin ich zudem in Villmar als ehrenamtlicher Schiedsmann tätig.

Ich möchte gemeinsam mit Ihnen und den verantwortlichen Gremien Villmar in eine gesicherte Zukunft führen. Hierzu werde ich im neuen Jahr allen Interessierten in allen Ortsteilen die Möglichkeit geben, diese Ziele bei einem persönlichen Kennenlernen zu diskutieren. Zunächst auf einem Neujahrsempfang am 08. Januar 2012 in der König-Konrad-Halle, zu dem ich Sie bereits heute recht herzlich einlade. Näheres werden Sie aus der Presse erfahren. Ich freue mich schon heute auf Ihr Kommen und wünsche mir für diese Veranstaltungen ein konstruktives Miteinander.

Zunächst aber wünsche ich Ihnen eine ruhige, besinnliche Vorweihnachtszeit, ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie sowie einen guten Start ins neue Jahr.

Ihr

Ludger Behr
– Bürgermeisterkandidat –

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.