Archiv für September 2016

Die CDU Villmar fordert mehr Transparenz von der Verwaltung

Die CDU Villmar begrüßt es ausdrücklich, dass sich zu Beginn des Jahres wieder ein neuer Pächter für die Klickermill in der König-Konrad-Halle in Villmar gefunden hat. Der Start der Partnerschaft zwischen der Gemeinde Villmar und dem derzeitigen Pächter war etwas holprig. Dies konnte auch mehrmals in lokalen Medien verfolgt werden. Die CDU Villmar steht zu dem Gaststättenbetrieb in der Klickermill. Wir möchten, dass es gut funktioniert. Die CDU Villmar steht aber auch gleichermaßen für eine transparente Politik. Das Vorgehen von der Planung, über die Eröffnung der Klickermill bis hin zum heutigen Tag kann als nicht transparent bezeichnet werden. Mit dieser Intransparenz wurden schon mehrmals von Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger konfrontiert. Deshalb haben wir uns mit der CDU Fraktion in der Gemeindevertretung dafür eingesetzt, dass im Falle der Klickermill mehr Transparenz geschaffen wird. Die CDU Fraktion hat einen entsprechenden Antrag gestellt und auch durchbekommen. Die Verwaltung hat nun endgültig den Pachtvertrag vorzulegen, sowie eine aktuelle Inventarauflistung.

Für die Zukunft gilt. Sollten in künftigen Angelegenheiten Unklarheiten entstehen, wird die CDU Fraktion in der Gemeindevertretung auf eine transparente Darlegung des entsprechenden Sachverhalts bestehen. Erst danach werden wir eine Entscheidung treffen. Dies ist nicht nur richtig, sondern auch fair. Fair gegenüber den in der Gemeindevertretung sitzenden Fraktionen, aber insbesondere fair gegenüber Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger des Marktfleckens Villmar. Denn sie haben ein Recht darauf zu wissen, für oder gegen was Ihre gewählten Vertreter und Vertreterinnen ihre Zustimmung erteilen.